Sunrise Browser

Sunrise Browser 2.1.5

Leichtgewicht mit vielen Extras

Selbst die bereits anständig ausgerüsteten Standard-Browser wie Safari oder Firefox lassen gerade bei anspruchsvollen Surfern Wünsche offen. In diese Lücke stößt etwa der quelloffene Webbrowser Sunrise Browser. Stabilität und kompakte Schnelligkeit zeichnen den kostenlosen Browser aus. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Selbst die bereits anständig ausgerüsteten Standard-Browser wie Safari oder Firefox lassen gerade bei anspruchsvollen Surfern Wünsche offen. In diese Lücke stößt etwa der quelloffene Webbrowser Sunrise Browser. Stabilität und kompakte Schnelligkeit zeichnen den kostenlosen Browser aus.

Sunrise Browser beherrscht alle üblichen Funktionen eines Browsers. Bei der Navigation setzt die Freeware aber auf ein anderes Konzept: Unabhängig von der Auflösung des Monitors surft man mit Sunrise Browser auf der gesamten Bildschirmgröße durch das Netz. Darüber hinaus ist der Navigator mit praktischen Extras aufgerüstet. Mit der Tastenkombination "Apfel + Shift + C" etwa speichert man die aktive URL automatisch in der Zwischenablage.

Besonders interessant bei dem Sunrise Browser sind die Funktionen für Grafiker und Programmierer, mit denen ganze Webseiten als PDF gespeichert oder etwa Icons von Internetauftritten als GIF, JPG, PNG und TIFF gespeichert werden können. Sunrise Browser erlaubt in Echtzeit Änderungen an dem Quelltext einer gerade angezeigten Seite.

Fazit Sunrise Browser ist gerade für Programmierer eine stabile und nützliche Alternative. Trotz der relativ kleinen Programmdatei geizt der Sunrise Browser nicht mit ansprechendem Design. So lässt sich die Transparenz aller Browser- und Menüfenster einstellen. Für weniger erfahrene Computernutzer ein attraktives Werkzeug für anspruchsvolle Webausflüg.

Sunrise Browser

Download

Sunrise Browser 2.1.5